D-Junioren feiern in Wahnbek die Tabellenführung

Starke Leistung! Unser D-Junioren haben ihr Auswärtsspiel beim TuS Wahnbek am Samstag mit 4:2 gewonnen und feiern aufgrund der besseren Tordifferenz die Tabellenführung in der Platzierungsrunde. Yannik traf dabei doppelt, außerdem Collin und Julius. Herzlichen Glückwunsch!

Bericht von Martin Fromme: In einem zeitweise stark umkämpften Spiel gingen die Ofener dank Julius nach einem Fernschuss zum 1:0 und seiner schönen Vorarbeit durch ein Tor von Collin in eine bis dahin verdiente 2:0 Führung. Nach dem Anschlusstreffer der Wahnbecker Anfang der 2. Halbzeit war der Spielfluss jedoch dahin. Dank des wieder einmal starken Arne im Ofener Tor, der mehrere gute Chancen der Wahnbecker parierte, blieb es beim knappen 2:1 für Ofen. Besser machten es dann letztendlich die Ofener bei der Chancenverwertung mit den Toren zum 3:1 und 4:1 durch Yannick nach schöner Vorarbeit von Jano und Julius und konnten somit  letztendlich verdient gegen einen immer stärker aufspielenden Gegner gewinnen

In dieser Woche ist das Team von Lars Gallo und Dennis Appeldorn gleich doppelt gefordert. Am Mittwoch (18.15 Uhr) steht das Pokalspiel bei der SG Elmendorf/Gristede/Bad Zwischenahn an und schon am Samstag geht es in der Liga weiter. Um 11 Uhr bei uns im Sportzentrum. Gegner ist JSG Westerstede II. 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.