Handball-Damen starten erfolgreich

Toller Auftakt unserer Handball-Damen. Das Team von Trainer Colin Filipp startete am vergangenen Samstag mit einem 17:8 (9:3)-Sieg gegen TSV Ganderkesee II in die Spielzeit 17/18 der Regionsklasse. Ganz stark aufgespielt haben dabei Alea Haake, die trotz angeschlagener Schulter mit 5 Toren die meisten Treffer der Partie erzielen konnte und Torhüterin Leonie Achilles die 5 von 7 Siebenmetern halten konnte. 

“Ein angenehmer Auftakt in die neue Saison. Schlüsselfaktoren wie das Umschalten auf ein neues Abwehrsystem haben deutlich besser geklappt als erwartet. Trotzdem müssen wir weiter an Defiziten in der Abwehr und vor allem an der Chancenauswertung und -erarbeitung arbeiten, um ganz oben mitspielen zu können”, sagte Trainer Colin Filipp. Das nächste Spiel findet am Sonntag, 15. Oktober um 16 Uhr im Sportzentrum Ofen statt. Gegner ist TS Hoykenkamp II. Hier ein paar Bilder vom Spiel gegen TSV Ganderkesee II…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.