E-Junioren Mini-WM 2018

Im Sommer 2018 spielen die großen Fußball-Stars in Russland ihren Weltmeister aus und wir holen das WM-Feeling ins Ammerland – mit der 1.Mini-WM für E-Junioren (Jahrgänge 2007/2008) des TuS Ofen. Vom 23. – 24. Juni 2018 spielen wir mit 32 Mannschaften den Originalspielplan der FIFA-Weltmeisterschaft nach und erleben mit einem großen, bunten Fußballfest unser ganz persönliches Sommermärchen 2018.

Alle wichtigen Infos im Überblick

Termin : Samstag und Sonntag (23./24. Juni 2018)

Ort: Sportzentrum TuS Ofen – Rudolf-Kinau-Weg 14, 26160 Bad Zwischenahn

Modus: 32 Mannschaften in 8 Gruppen (analog zur FIFA-WM 2018). Bei der Auslosung (Februar/März  2018) wird jede gemeldete Mannschaft einem WM-Teilnehmer zugelost und vertritt diese beim Turnier. Bei der Vertretung der  Nation sind eurer Kreativität keine Grenzen gesetzt. Ausgeschlossen ist dabei, dass zwei oder mehr Teams eines Vereins in der Gruppenphase aufeinandertreffen.  

Gespielt wird auf 4 Spielfeldern zeitgleich und jeder Platz wird ausgespielt. Damit hat
jedes Team 7 Spiele (3 Gruppen und 4 Entscheidungsspiele). Die Spieldauer beträgt jeweils 15 Minuten.

Ablauf :
Samstag, 23. Juni 2018
09.30 Uhr Feierliches Einlaufen aller Mannschaften
10.00 Uhr Turnierbeginn
17.00 Uhr Ende Turniertag 1

Sonntag, 24. Juni 2018
10.00 Uhr Beginn Turniertag 2
15.00 Uhr Siegerehrung
16.00 Uhr Turnierende

Wir bieten Teilnehmern an, bereits ab Freitagabend  im Sportzentrum Ofen zu Zelten und passend hierzu auch Verpflegungsmöglichkeiten (Frühstück, Grillabend). Wenn jemand dieses Angebot in Anspruch nehmen möchte, bitten wir darum dieses bei der Anmeldung zu vermerken.

Sonstiges: Neben über 100 Partien bieten wir  ein tolles Rahmenprogramm (u.a. Fußballtennis, Torwandschießen, Ballspeedometer, Tombola)  an und eine preisgünstige Verpflegung.

Anmeldung:  Bitte per Mail an mini-wm@tus-ofen.de Anmeldeschluss ist der 31. Januar 2018. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Startgebühr: 30 EUR pro Mannschaft. Bitte bis zum 15. Februar 2018 auf folgendes  Konto bei der Raiffeisenbank Oldenburg überweisen:
TuS Ofen e.V.
IBAN DE39 2806 0228 0400 6232 01
Verwendungszweck: Mini-WM 2018 (Verein/Mannschaft)

Preise: Jeder teilnehmende Spieler erhält eine Medaille, jedes Team einen Pokal, zudem warten Sonderpreise auf die erstplatzierten Teams und das kreativste in Sachen Nationsvertretung.

Wir hoffen ihr seid dabei und verbringt mit eurer Mannschaft ein unvergessliches
WM-Wochenende bei uns im Sportzentrum Ofen.

Die folgenden Teams sind dabei (Stand: 26.01.2018):

TuS Ofen E1
TuS Ofen E2
1.FC Ohmstede E1
1.FC Ohmstede E2
Post SV Oldenburg E1
Post SV Oldenburg E3
VfL Oldenburg E2
TuS Augustfehn E2
TuS Eversten E1
TuS Eversten E2
FC Rastede E4

SG Großenmeer/Bardenfleth E1
Post SV Oldenburg E2
1.FC Ohmstede E3
JSG Jeddeloh/Klein Scharrel E1
JSG Elmendorf/Gristede/Bad Zwischenahn E2
VfR Heisfelde E1
TV Metjendorf E1
TuS Bloherfelde E1
TuS Bloherfelde E2
GVO Oldenburg E1
FC Union 60 Bremen E4
TSV Wulsdorf E2
TuS Ekern E1
SF Wüsting-Altmoorhausen E1
SF Wüsting-Altmoorhausen E2
TSV Abbehausen E1
TuS Petersfehn E2
TuS Heidkrug E1
TuS Heidkrug E2
TSV Krähenwinkel-Kaltenweide E1
FC Viktoria Scheps E1

6 Gedanken zu „E-Junioren Mini-WM 2018

  1. Hallo,
    Ich wollte mit meine Team 2007er an Mini WM teilnehmen.
    mein Frage sind da große Zelten oder must man mitbringen.
    Handy nr. 01707447215
    TSV Krähenwinkel Kaltenweide
    Vg Sedat Satir

    1. Hallo, wir stecken da noch in den Planungen zumal wir noch nicht genau wissen wie viele Teams übernachten werden. Sobald wir vollzählig sind, wird sich das aber schnell aufklären. Von uns aus ist es angedacht auch ein, zwei große Zelte zu stellen. Über eure Anmeldung würden wir uns sehr freuen. VG, Sascha Lorenzen

  2. Die Mini WM war überragend toll. Danke nochmals an das Organisationsteam und die Tunierleitung und auch an die ganzen Eltern und Großeltern, die Kuchen gebacken haben und von ganz früh morgens da waren und erst ganz spät abends nach Hause gegangen sind, wie zum Beispiel Carsten Gronde und Sascha Promerinke. Vielen lieben Dank für alles. Habe nichts was man verbessern könnte. Ich fand auch toll dass ihr jeder Mannschaft einen Pokal überreicht habt und jedem Spieler eine Medaille. Danke. Viele liebe Grüße von Sören Brömstrup aus der E2 bald E1 von Ralf Hildebrand, Ralf Milbratz und Lutz Wessels.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.