Fußballer beginnen mit dem Budenzauber

Das Jahr 2018 hat gerade erst begonnen, da starten unsere Fußballer auch schon durch. Die 2.Herren nimmt am Freitag, 5. Januar (ab 19 Uhr) beim 1. Azadi-Energy-Cup vom Polizei SV teil. In der Sporthalle Wechloy trifft man in der Gruppe B auf FC FW Zetel, Tura 76 und den TV Jahn Delmenhorst III. Außerdem dabei sind Polizei SV II, TSG Seckenhausen/Fahrenhorst, SG Elmendorf/Gristede II, FC Rastede IV (alle Gruppe A), SV Ofenerdiek III, BV Garrel III, FC Medya II und SVE Wildenloh (alle Gruppe C). Die jeweils Gruppenersten und – zweiten, sowie die beiden besten Gruppendritten qualifizieren sich für das Achtelfinale und die damit verbundene Knockoutrunde.

Die 1.Herren ist am kommenden Wochenende gleich zweimal im Einsatz. Zunächst am Samstag, 6. Januar (ab 13 Uhr) beim 3. SNOA-Cup in Wechloy. Hier trifft das Holitzner/Prawatke-Team  in der Gruppe C auf SV Werder Bremen IV, Tura 76 und VfR Wardenburg. Außerdem dabei: TuS Eversten, FC Medya, Kickers Wahnbek, SV Werder Bremen V (alle Gruppe A), Polizei SV, FC FW Zetel, SV Eintracht Oldenburg II und FC Oldenburg (alle Gruppe B). Die jeweils Gruppenersten und – zweiten, sowie die beiden besten Gruppendritten qualifizieren sich für das Achtelfinale und die damit verbundene Knockoutrunde, die ein kleines Schmankerl hat. Steht es nach der regulären Spielzeit Unentschieden gibt es 2 Minuten Golden Goal oben drauf. Wer in den 120 Sekunden als ersten trifft, gewinnt. Schafft das keiner wird der Sieger im Penalty, statt Neunmeter ermittelt.

Am Sonntag, 8. Januar (ab 13.30 Uhr) ist unsere 1.Herren dann erneut im Einsatz – beim 8. Fliesen-Bölkow-Cup in Westerstede. Gegner sind der gastgebende FSV Westerstede, FSV Allstars, TuS Westerloy, TuS Ocholt, SG Halsbek, VfL Bad Zwischenahn und TuS Vorwärts Augustfehn. In der Hössenhalle wird mit einer Rundum-Bande gespielt, was dem Spiel keine Atempause gönnt. Eine Tombola gibt es auch.

Beide Turnierteilnahmen der 1. Herren dienen nicht zuletzt der Vorbereitung auf die Ammerländer Hallenmeisterschaften am Samstag, 13. Januar (ab 13 Uhr) in der Großraumsporthalle Rastede. Hier treffen unsere Jungs in der Gruppe C auf den Bezirksligisten FC Rastede, TuS Ocholt und Ligakonkurrent SG Elmendorf/Gristede.