D-Junioren starten mit Punktgewinn

Erstes Spiel, erster Punktgewinn. Die D-Junioren spielten am Samstag 1:1 gegen TuS Ekern II, holten damit zum Auftakt der Platzierungsrunde 2018 direkt einen Punkt. Das Team von Trainerduo Lars Gallo und Dennis Appeldorn ging dabei durch Jesper mit 1:0 in Führung (17.), die die Gäste nur neun Minuten später ausgleichen konnten. Beide Mannschaften hat noch Chancen, doch ein Siegtreffer wollte nicht fallen. Erfolgreicher lief es am Montag im Freundschaftsspiel, das man gegen den TV Metjendorf mit 3:2 gewonnen hat. Tore: Julius, Kasimir und Joey.

Am kommenden Samstag (10 Uhr) sind unsere D-Junioren beim FC Rastede II zu Gast, eine Woche später heißt es weider Heimspiel im Sportzentrum Ofen. Gegner ist die SG Elmendorf/Gristede/Bad Zwischenahn III. Anstoss ist um 11 Uhr.

Hier noch ein paar Bilder vom Punktspiel gegen TuS Ekern II.