Renate Hirse gewinnt Glücksmixed

Die Tennisabteilung kürte am vergangenen Freitag ihre erste Siegerin in 2018. Renate Hirse hat das mit dem Tag der offenen Tür verbundene Glücksmixed gewonnen. Herzlichen Glückwunsch.

Das sogenannte „Antennis“ war ein voller Erfolg. In der Spitze tummelten sich bis zu 50 Leute, klein wie groß, auf der Anlage, die sich bei einer leckeren Böse-Bratwurst und gekühlten Getränken wie Snacks von den Sanier- und Renovierungsarbeiten überzeugen konnten, wie auch die Tennistrainer Oliver Brandt und Marvin Glittenberg kennen lernen.  

Die Begeisterung war am Ende groß, zumal die neuen Abteilungsleiter Jens Töbermann und Stefan Hartmann mit viel Unterstützung aus der schmucken, aber auch in die Jahre gekommenen Anlage eine richtige Wohlfühl-Oase gezaubert haben und damit wieder die Lust aufs Tennis beim TuS Ofen geweckt haben. So freute man sich auch direkt über viele Anmeldungen – ob als Mitglied, zum Training oder beides.

Richtig gut angekommen ist auch die neue Beitragsstruktur, zumal man die gelbe Filzkugel jetzt auch ohne Mitgliedschaft über die Netze jagen kann. Wenn auch sie Interesse haben, dann schauen sie gerne mal vorbei  oder informieren sich – ganz unverbindlich – in unserer Geschäftsstelle.